Aufrufe
vor 3 Jahren

JORI Innovative Seating Comfort 2020

JORI. THE ART OF FINE SEATING Als anerkannter Hersteller im Premium Segment entwirft und produziert der belgische Designmöbelbetrieb JORI seit 1963 zeitgenössische Sitzmöbel, Tische und Zubehör in Zusammenarbeit mit internationalen Spitzendesignern. Der Betrieb hat sich eine einzigartige Position im internationalen Möbelmarkt erobert.

THE HEART OF

THE HEART OF JORI Timeless style In these fast-changing times, JORI strives to create timeless designs and sheer class. After all, it’s not every day that you go out to buy a new chair or sofa. Every new JORI model is designed with great thought, then refined and elevated to timeless elegance. Because if it’s timeless, it is also long-lasting. Tijdloze stijl In snel veranderende tijden streeft JORI naar tijdloze vormgeving en klasse. Je koopt immers niet elke dag een nieuwe zetel. Elk nieuw model wordt bedachtzaam ontworpen, bijgeschaafd en verheven tot tijdloze elegantie. Want wat tijdloos is, is ook duurzaam. Zeitloser Stil In unserer sich rasant verändernden Zeit strebt JORI eine zeitlose Formgebung und Eleganz an. Schließlich kaufen Sie sich nicht jeden Tag einen neuen Sessel. Der Entwurf eines jeden neuen Modells wird sorgfältig durchdacht und immer weiter ausgefeilt und verfeinert, bis das Ergebnis zeitlose Eleganz ausstrahlt. Denn Zeitlosigkeit und Nachhaltigkeit gehen Hand in Hand. Un style intemporel JORI répond à la frénésie du monde par un design et une classe intemporels. Ce n’est d’ailleurs pas tous les jours que l’on achète un nouveau fauteuil. Chaque modèle est conçu avec soin, rectifié et conduit à l’élégance intemporelle. Parce que ce qui est hors du temps est par définition durable. 16

Quality guaranteed The best raw materials and finest fabrics, the latest technology and the masterly hand of our craftsmen create the recipe for the highest quality. Because quality is at the core of JORI’s DNA. And to ensure our stringent demands are complied with, each item is thoroughly and carefully inspected after production. That way we can guarantee that you will be taking home the very best chair or sofa imaginable. Gewaarborgde kwaliteit De beste grondstoffen en fijnste materialen, de nieuwste technieken en de meesterlijke hand van onze vaklui vormen het recept voor de hoogste kwaliteit. Want kwaliteit is de kern van het JORI-DNA. Om onze strengste eisen kracht bij te zetten wordt bovendien elke zetel na productie grondig en zorgzaam gecontroleerd. Zo kunnen wij u garanderen dat u het beste zitmeubel in huis haalt. Garantierte Qualität Beste Rohstoffe, edelste Materialien, neueste Techniken und die Meisterhände unserer Fachleute sind der Garant für höchste Qualität. Denn Qualität ist der Kern der DNA von JORI. Damit ein Sessel unsere strengsten Anforderungen erfüllt, wird er nach der Produktion noch bis ins kleinste Detail einer Qualitätsprüfung unterzogen. Daher können wir garantieren, dass Sie Ihre Wohnung immer mit dem besten Sitzmöbel verschönern, das auf d em Markt erhältlich ist. Une qualité garantie Les meilleures matières premières et les matériaux les plus raffinés, les techniques les plus modernes et le tour de main incomparable de nos artisans : voilà les ingrédients de la qualité maximale. La qualité est au cœur même de l’activité de JORI. Et pour répondre à nos exigences sévères, chaque fauteuil subit après fabrication un contrôle approfondi et soigné. De quoi vous garantir que vous installez chez vous un siège de qualité irréprochable. 17

  • Seite 1 und 2: INNOVATIVE SEATING COMFORT 1
  • Seite 3 und 4: 3 NEW DAYDREAMER / 67
  • Seite 5 und 6: OUR OBSESSION, YOUR WELL-BEING An a
  • Seite 7 und 8: THE YEAR 1963 The JORI signature is
  • Seite 9 und 10: 1970 Start of the cooperation with
  • Seite 11 und 12: 2013 JORI celebrates its 50th anniv
  • Seite 13 und 14: THE HEART OF JORI Belgian craftsman
  • Seite 15: THE HEART OF JORI Innovatief zitcom
  • Seite 19 und 20: THE SOFA COLLECTION 19
  • Seite 22 und 23: SOPHIA CITY DESIGN/CUNO FROMMHERZ
  • Seite 24 und 25: DAYDREAMER SOFA DESIGN/JOACHIM NEES
  • Seite 26 und 27: SOPHIA LANDSCAPE DESIGN / CUNO FROM
  • Seite 28 und 29: TIGRA LANDSCAPE DESIGN / VERHAERT N
  • Seite 30 und 31: TIGRA DIVANBASE DESIGN / VERHAERT N
  • Seite 32 und 33: TIGRA OPEN BASE DESIGN / VERHAERT N
  • Seite 34 und 35: LONGUEVILLE LANDSCAPE DESIGN / VERH
  • Seite 36 und 37: Developing comfort Thanks to an ing
  • Seite 38 und 39: LINEA DESIGN / JEAN-PIERRE AUDEBERT
  • Seite 40 und 41: SHIVA JR-3960 DESIGN / JEAN-PIERRE
  • Seite 42 und 43: Armchairs: Rumba / Coffee tables: A
  • Seite 44 und 45: ORYX DESIGN / CHRISTOPHE GIRAUD Tim
  • Seite 46 und 47: GITANO DESIGN / JEAN-PIERRE AUDEBER
  • Seite 48 und 49: WING OPEN BASE DESIGN / HUGO DE RUI
  • Seite 50 und 51: Coffee table: Wing / Footstool + co
  • Seite 52 und 53: BELLINO DESIGN / VERHAERT NEW PRODU
  • Seite 54 und 55: 48
  • Seite 56 und 57: CALYPSO DESIGN / VERHAERT NEW PRODU
  • Seite 58 und 59: GLOVE PURE DESIGN / CHRISTOPHE GIRA
  • Seite 60 und 61: GLOVE DESIGN / CHRISTOPHE GIRAUD Co
  • Seite 62 und 63: ANGEL DESIGN / CHRISTOPHE GIRAUD Pe
  • Seite 64 und 65: INDY DESIGN / CHRISTOPHE GIRAUD Sle
  • Seite 66 und 67:

    PACIFIC PURE Design/Verhaert new pr

  • Seite 68 und 69:

    BALANCE DESIGN / CHRISTOPHE GIRAUD

  • Seite 70 und 71:

    64

  • Seite 72 und 73:

    TIME-OUT DESIGN / CHRISTOPHE GIRAUD

  • Seite 74 und 75:

    DAYDREAMER DESIGN / JOACHIM NEES Od

  • Seite 76 und 77:

    BRAINBUILDER DESIGN / JEAN-PIERRE A

  • Seite 78 und 79:

    MENSANA DESIGN / JEAN-PIERRE AUDEBE

  • Seite 80 und 81:

    RAPSODY LOUNGE & RECLINING CHAIR DE

  • Seite 82 und 83:

    PRELUDE LOUNGE DESIGN / POCCI+DONDO

  • Seite 84 und 85:

    ICARUS LOUNGE DESIGN / CHRISTOPHE G

  • Seite 86 und 87:

    GRIFFON LOUNGE DESIGN / HUGO DE RUI

  • Seite 88 und 89:

    YOGA DESIGN / VERHAERT NEW PRODUCTS

  • Seite 90 und 91:

    IDAHO DESIGN / JEAN-PIERRE AUDEBERT

  • Seite 92 und 93:

    FELINI DESIGN / CHRISTOPHE GIRAUD R

  • Seite 94 und 95:

    CASANOVA DESIGN / JEAN-PIERRE AUDEB

  • Seite 96 und 97:

    88

  • Seite 98 und 99:

    12

  • Seite 100 und 101:

    FUGA DESIGN / FRANS SCHROFER Talk o

  • Seite 102 und 103:

    LAGOM DESIGN / HUGO DE RUITER Harmo

  • Seite 104 und 105:

    AIDA DESIGN / CHRISTOPHE GIRAUD Big

  • Seite 106 und 107:

    BELLINO ARMCHAIR DESIGN / VERHAERT

  • Seite 108 und 109:

    PRELUDE ARMCHAIR DESIGN / POCCI+DON

  • Seite 110 und 111:

    PERLA LOUNGE DESIGN / POCCI+DONDOLI

  • Seite 112 und 113:

    ASCOT ARMCHAIR DESIGN / JEAN-PIERRE

  • Seite 114 und 115:

    CHILLAP DESIGN / VERHAERT NEW PRODU

  • Seite 116 und 117:

    ICE CUBE DESIGN / JEAN-PIERRE AUDEB

  • Seite 118 und 119:

    BLOOM ARMCHAIR DESIGN / DAVID FOX F

  • Seite 120 und 121:

    NAVY DESIGN / CHRISTOPHE GIRAUD Opu

  • Seite 122 und 123:

    AQUA DESIGN / CHRISTOPHE GIRAUD Ele

  • Seite 124 und 125:

    ETERNITY DESIGN / JEAN-PIERRE AUDEB

  • Seite 126 und 127:

    VINCI ARMCHAIR JR-3210 & JR-3280 DE

  • Seite 128 und 129:

    CORBO DESIGN / CHRISTOPHE GIRAUD Gr

  • Seite 130 und 131:

    120

  • Seite 132 und 133:

    The flying table Het fijne tafelbla

  • Seite 134 und 135:

    OSCARINI CHAIR DESIGN / POCCI+DONDO

  • Seite 136 und 137:

    PIURO CHAIR DESIGN / JEAN-PIERRE AU

  • Seite 138 und 139:

    PERLA CHAIR DESIGN / POCCI+DONDOLI

  • Seite 140 und 141:

    OPERA TABLE DESIGN / JEAN-PIERRE AU

  • Seite 142 und 143:

    Table: Opera 132

  • Seite 144 und 145:

    FLAVA CHAIR DESIGN / JEAN-PIERRE AU

  • Seite 146 und 147:

    136

  • Seite 148 und 149:

    SPOSA DESIGN/CUNO FROMMHERZ Marriag

  • Seite 150 und 151:

    Creatief combineren De Laura tafelt

  • Seite 152 und 153:

    Finishing touch Bijzettafel, oversc

  • Seite 154 und 155:

    Dare to be square Eén vierkante me

  • Seite 156 und 157:

    STELLATO DESIGN / POCCI+DONDOLI The

  • Seite 158 und 159:

    PENTAGONO TABLE DESIGN / POCCI+DOND

  • Seite 160 und 161:

    VOLANTE TABLE DESIGN / HUGO DE RUIT

  • Seite 162 und 163:

    SILVA DESIGN / POCCI+DONDOLI Minima

  • Seite 164 und 165:

    LONGUEVILLE LANDSCAPE TABLE DESIGN

  • Seite 166 und 167:

    THE INTERIOR ACCESSORIES COLLECTION

  • Seite 168 und 169:

    HORTENSE DESK DESIGN / POCCI+DONDOL

  • Seite 170 und 171:

    ASCOT LAMP DESIGN /POCCI+DONDOLI Il

  • Seite 172 und 173:

    PENTAGONO PROGRAMME DESIGN / POCCI+

  • Seite 174 und 175:

    CUSHIONS Heavenly comfort With the

  • Seite 176 und 177:

    The seating comfort innovators A mu

  • Seite 178 und 179:

    166

  • Seite 180 und 181:

    168

  • Seite 182 und 183:

    YOUR PERSONALISED SOFA The best way

  • Seite 184 und 185:

    A FEAST FOR THE EYES A sofa or recl

  • Seite 186 und 187:

    MAKE YOUR OWN CREATION ONLINE The c

  • Seite 188 und 189:

    Beleef de JORI collectie LIVE in he

  • Seite 190 und 191:

    178

  • Seite 192 und 193:

    DAYDREAMER ARMCHAIR DESIGN: JOACHIM

  • Seite 194 und 195:

    PACIFIC PURE/ ORIGINAL DESIGN: VERH

  • Seite 196 und 197:

    AIDA DESIGN: CHRISTOPHE GIRAUD Armc

  • Seite 198 und 199:

    ASCOT TABLE JR-T938 DESIGN: JEAN-PI

  • Seite 200 und 201:

    BELLINO DESIGN: VERHAERT NEW PRODUC

  • Seite 202 und 203:

    CALYPSO DESIGN: VERHAERT NEW PRODUC

  • Seite 204 und 205:

    ELISSE DESIGN: POCCI + DONDOLI Tabl

  • Seite 206 und 207:

    GITANO DESIGN: JEAN-PIERRE AUDEBERT

  • Seite 208 und 209:

    GRIFFON ARMCHAIR DESIGN: HUGO DE RU

  • Seite 210 und 211:

    IDAHO DESIGN: JEAN-PIERRE AUDEBERT

  • Seite 212 und 213:

    LAGOM DESIGN: HUGO DE RUITER Armcha

  • Seite 214 und 215:

    LONGUEVILLE LANDSCAPE DESIGN: VERHA

  • Seite 216 und 217:

    MILTON DESIGN: JEAN-PIERRE AUDEBERT

  • Seite 218 und 219:

    ORYX DESIGN: CHRISTOPHE GIRAUD Sofa

  • Seite 220 und 221:

    PENTAGONO TABLE DESIGN: POCCI + DON

  • Seite 222 und 223:

    RAPSODY LOUNGE DESIGN: JEAN-PIERRE

  • Seite 224 und 225:

    SHIVA JR-3960 DESIGN: JEAN-PIERRE A

  • Seite 226 und 227:

    SHIVA JR-3990 DESIGN: JEAN-PIERRE A

  • Seite 228 und 229:

    SOGOOD DESIGN: JEAN-PIERRE AUDEBERT

  • Seite 230 und 231:

    SQUARE DESIGN: JEAN-PIERRE AUDEBERT

  • Seite 232 und 233:

    TIGRA DIVANBASE DESIGN: VERHAERT NE

  • Seite 234 und 235:

    TIGRA OPEN BASE DESIGN: VERHAERT NE

  • Seite 236 und 237:

    TOSCA DESIGN: JEAN-PIERRE AUDEBERT

  • Seite 238 und 239:

    VINCI RECLINING CHAIR DESIGN: CHRIS

  • Seite 240 und 241:

    YOGA DESIGN: VERHAERT NEW PRODUCTS

  • Seite 242 und 243:

    FINISHES LACQUER (ref. 101) light g

  • Seite 244 und 245:

    TABLE OF CONTENT THE COLLECTION COR

  • Seite 247 und 248:

    09/2019 FSC LOGO RESP. ED.: JORI NV