Aufrufe
vor 4 Jahren

Ballerina Küchen - Magazin 2022

  • Text
  • Moebelweirauch
  • Oldenburg
  • Ballerina
  • Kueche
  • Magnolia
  • Eiken
  • Blanc
  • Sherwood
  • Fenix
  • Premium
  • Gris
  • Brillant
  • Lacquer
  • Glas
Mehr als Küche! Bekenntnis zum eigenen Stil Alles ist Veränderung. Wechsel sind spannend, nicht nur beim Wohnen. Unser Alltag ist gekennzeichnet von einem nie da gewesenen Maß an Flexibilität und Mobilität. Wie wir leben und uns einrichten, passt sich diesem stetigen Wandel an. Die Küche als Wohn- und Erlebnisraum und Lieblingsort im Haus bringt Ihre Wünsche nach Funktionalität, Komfort und Ästhetik perfekt in Einklang. Es ist ganz einfach, seinen eigenen Stil zu kreieren. Inspiration ist der erste Schritt zur Veränderung: Auf den folgenden Seiten entdecken Sie neue Perspektiven rund ums Kochen und Wohnen. Viel Freude beim Einrichten!

NEW URBAN LIFESTYLE.

NEW URBAN LIFESTYLE. Muss jeder Mensch tatsächlich durchschnittlich 10.000 Dinge besitzen? Oder geht es auch anders? Minimalismus liegt im Trend und Designqualität bemisst sich nicht in Quadratmetern. Ob in Berlin, Brüssel oder Barcelona – ein konsequent konzipiertes Wohnen überzeugt mit funktionalem Ideenreichtum bis ins Detail. Zum Beispiel mit einer Küche, die sich hinter Einschubtüren unsichtbar machen kann und einer FREEWALL, die auf elegante Weise Homeoffice und Garderobe verbindet. Optionen für Stau raum nutzen den zur Verfügung stehenden Platz optimal aus. Spannend im Kontrast: Beton-Optik und der Trendfarbton Sealbrown Be Rooted als DIRECTLACK. NEW URBAN LIFESTYLE. Moet ieder mens nu echt gemiddeld 10.000 dingen in zijn bezit hebben? Of kan het ook anders? Minimalisme is een trend en designkwaliteit wordt niet in vierkante meters gemeten. Of het nu in Berlijn, Brussel of Barcelona is – een consequent ontworpen leefruimte overtuigt met functionele ideeën tot in het kleinste detail. Bijvoorbeeld met een keuken die verborgen kan worden achter schuifdeuren en een FREEWALL die thuiskantoor en garderobe op elegante wijze combineert. Opties op het gebied van opbergen maken optimaal gebruik van de beschikbare ruimte. Spannend contrast: ‘betonlook en de trendkleur Sealbrown Be Rooted als DIRECTLACK. NEW URBAN LIFESTYLE. Devons-nous vraiment posséder 10 000 objets en moyenne ? Ou est-ce possible de faire autrement ? La tendance est au minimalisme et la qualité du design ne se mesure pas en mètres carrés. Que ce soit à Berlin, à Bruxelles ou à Barcelone, un espace de vie résolument contemporain se distingue par un foisonnement d’idées fonctionnelles, jusque dans les moindres détails. Par ex. avec une cuisine invisible derrière les portes rentrantes et un FREEWALL qui réunit élégamment le bureau et la garde-robe. Les solutions de rangement utilisent parfaitement toute la place disponible. Contraste f rappant : l’aspect béton et la couleur tendance Sealbrown DIRECTLACK. 28 29 NEW URBAN LIFESTYLE. Does everybody really need to own an average of 10,000 things? Or is there a different way? Minimalism is right on trend, and design quality is not measured in square feet. Whether in Berlin, Brussels or Barcelona – a consistently designed home leaves no margin of doubt with practical ingenuity in every last detail. For example, with a kitchen that hides away behind pocketed doors and a FREEWALL, elegantly combining home workplace and hallway storage. Storage options optimise the use of every last inch of available space. Exciting contrast: concrete look and on-trend Sealbrown Be Rooted colour in DIRECTLACK lacquer finish.