Aufrufe
vor 2 Jahren

global - home idee

  • Text
  • Moebel weirauch
  • Globalcomfort
  • Globalselect
  • Globalfamily
  • Globalwohnen
  • Sessel
  • Kleiderschrank
  • Bett
  • Boxspringbett
  • Esstisch
  • Sofa
  • Stuhl
  • Stoff
  • Leder
  • Global
Global Wohnen wird 50. Ohne Dich wäre das nicht möglich gewesen. Denn Dein Zuhause schreibt seit 50 Jahren die Global-Geschichte. Global-Möbel begleiten Tausende durch‘s Leben – so ist manches Lieblingsmöbel ein Teil der Familie geworden. Weil es beim Rockkonzert inmitten Deiner Plattensammlung, beim ersten Liebeskummer oder dem Dinner mit Heiratsantrag ganz nah bei Euch ist. Wie das Leben so spielt: Global richtet es ein. Seit 50 Jahren bedeutet daher Wohnen mit Global, zuhause zu sein - und das bleibt so! Denn die Geschichten unserer Wohnideen schreibst Du jeden Tag weiter... Mit Dir - und bei daheim. Auf die nächsten 50 Jahre! Michael Weirauch Geschäftsführer Möbel Weirauch

Das Duo von Global. ↘

Das Duo von Global. ↘ Normalerweise das Team hinter den Global Möbeln: Thomas Garschke, Kollektionsmanager und Assistentin Theresa Walsh. Aber in diesem Fall das Team auf unserem Sofa Global Morela. Was Einrichten mit Global ausmacht, wie jedes Jahr eine neue Kollektion entsteht und wie sie Trends nicht nur aufspüren sondern machen, verraten uns die beiden heute im Interview. 72 211040-072-A4C

Global wird 50 Jahre alt. Und nachdem unsere Möbel schon bei vielen von Euch zu Hause eingezogen sind, finden wir, dass es höchste Zeit ist, sich noch besser kennenzulernen. In einem Gespräch mit Kollektionsmanager Thomas Garschke und Assistentin Theresa Walsh. Warum machen Global Möbel rundrum sorglos? Wieso schafft es Global, auf die Produkte eine 5-Jahres-Garantie zu geben? Und wieso ist Möbel kaufen bei Global so bequem? Wir haben Thomas und Theresa gelöchert. Und hier kommen die Antworten … im Gespräch. Jedes Jahr eine neue Wohnkollektion. Woher nehmt Ihr die ganzen Ideen? Thomas: Wir stellen uns die Frage: Was bewegt Menschen aktuell. Wie verändert sich die Welt um uns herum und welche Ideen und Trends werden in Zukunft an Bedeutung gewinnen. Und da wir von Global in drei Segmenten – Family, Select und Comfort denken, suchen wir die Ideen heraus, aus denen anschließend großartige Möbel für jeden Lebensstil entstehen. Theresa: …und so kreieren wir jedes Jahr die aktuelle Global- Kollektion und den neuen Look unserer Bilder und des Katalogs. Thomas, jede Wohnung, jedes Haus, jede Raumaufteilung ist anders. Aber wir alle wollen schön leben und uns zu Hause wohlfühlen. Wie geht Global auf die einzelnen Kunden ein, um das erfülllen zu können? Thomas: Kundenwünsche sind uns natürlich sehr wichtig – schon immer. Bei Global dreht sich schließlich alles um den Kunden. Egal, ob man mit bestimmten Vorstellungen ins Möbelhaus kommt oder sich einfach inspirieren lassen möchte. Unsere Homeideen helfen immer. Wer Grundrisse mitbringt, kann sofort alles passgenau aussuchen. Wir kümmern uns also selbstverständlich um eine individuelle Lösung – für jedes Budget! Wie würdest Du den Rundum-Sorglos-Service von Global beschreiben, Theresa? Theresa: Der Rundum-Sorglos- Service von Global garantiert einen entspannten, reibungslosen Möbelkauf, der einfach glücklich macht. Von Anfang bis Ende – der Beratung im Laden bis zur Montage zu Hause. So stehen wir bei Global seit Jahren für Freude bei der Einrichtung Deines Zuhauses. Thomas – die wenigsten Menschen würden den Transport und das Montieren von Möbeln als spaßige Freizeitbeschäftigung sehen. Wo kommt da der Lieferservice von Euch ins Spiel? Thomas: Nun, damit fällt die Entscheidung einfach besonders leicht, das Sofa nicht selbst in den sechsten Stock tragen zu müssen. Einfach, weil wir besonders sorgfältig und fachmännisch vorgehen. Und so eine sorgenfreie Lieferung gewährleisten können. Zu einem fairen Preis, versteht sich. Einfach aussuchen und los gehts. Irgendwann ist man zu erwachsen, um beim Möbelkauf ins Schwitzen zu kommen. Theresa, die Lieferung ist logischerweise noch nicht das Ende des Möbelkaufs. Die Möbel wollen auch aufgebaut werden. Warum würdest Du diese Aufgabe lieber den Profis überlassen? Theresa: Wer sich Möbel kauft, hat sich das gut überlegt. Und dann ist es natürlich auch vorteilhaft, dass diese Stücke unversehrt bei mir zu Hause ankommen. Und deshalb ist es am besten, den Aufbau durch geschultes Personal erledigen zu lassen. Und zusätzlich spart man sich das Puzzeln mit Aufbauanleitungen. Thomas: Ich kann versprechen, dass die Preise unserer Möbelhäuser für Anfahrt und Aufbau immer fair sind. Ach ja, die Fachleute können natürlich auch wertvolle Tipps zur Pflege und Handhabung der Möbel geben. Damit Du lange Freude daran hast. Und weil wir so überzeugt sind, dass unsere Möbel lange halten, geben wir noch eine 5-Jahres-Garantie obendrauf. Möbel zu bauen, die lange halten und deren Design mehr als nur dem schnellen Zeitgeist entspricht, ist für uns die direkteste Art, nachhaltiges Wohnen zu gestalten. Mehr zu unserer 5-Jahres-Garantie findet Ihr am Ende des Kataloges. Danke für dieses angenehme Gespräch, ihr beiden! 211040-073-A4C 73